BECHLORUNG TRINKWASSER DER GEMEINDE MARGETSHÖCHHEIM IM HOCHBEHÄLTER DER HOCHZONE

ZUR INFORMATION:
Es wird eine Bechlorung durchgeführt - ein Abkochgebot in der Gemeinde Margetshöchheim besteht jedoch NICHT!

Wir bitten um Ihr Verständnis.
Das Rathaus der Gemeinde Margetshöchheim ist am Donnerstag,
den 25.10.2018 von 08.00 bis 13.00 Uhr aufgrund Personalangelegenheiten geschlossen.
Vielen Dank.

Bechlorung vorübergehend wieder aufgenommen

Am Dienstag wurde eine Trinkwasseruntersuchung im Hochbehälter der Hochzone durchgeführt.

Probenbeurteilung:
Die Wasserprobe zeigt bei dem untersuchten Parameter „Coliforme Bakterien“ einen auffälligen Befund.

Ergebnis:
1 KBE/100ml – Grenzwert liegt bei 0 KBE/100ml

Leider hat sich der Keim nicht aufgelöst… Gemäß Info von der Energieversorgung Lohr-Karlstadt in Rücksprache mit dem Gesundheitsamt wurde die Bechlorung bis auf weiteres für die Hochzone wieder aufgenommen.

Die Nächste Beprobung ist für Donnerstag den 19.07. geplant.