Verwaltungsangestellte/n oder Beamten/in m/w/d in Elternzeitvertretung gesucht

Die Verwaltungsgemeinschaft Margetshöchheim sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Verwaltungsangestellte/n oder Beamten/in m/w/d in Elternzeitvertretung für das Einwohnermelde- und Standesamt (in Vollzeit)

Ihre Aufgabenschwerpunkte:
Pass- Ausweis- und Meldewesen, Personenstandswesen, Statistiken, Sozialversicherung, Öffentliche Sicherheit und Ordnung, Gewerbewesen, Bestattungswesen, Wahlen und Volksbegehren

Ihr Profil:

  • Bevorzugt Verwaltungsfachangestellte/r (VFA-K) mit erfolgreich absolvierter AL I oder II bzw. Beamter/in der 2. oder 3. Qualifikationsebene)
  • Sichere EDV-Kenntnisse, idealerweise Kenntnisse der AKDB-Programme OK-EWO, Autista bzw. Nachweis von Standesamtsprüfungen
  • Eigeninitiative, Flexibilität und Verantwortungsbewusstsein, Zuverlässigkeit
  • Einfühlungsvermögen, Teamfähigkeit, freundliches und sicheres Auftreten

Wir bieten:

  • einen sicheren Arbeitsplatz in einer modernen Verwaltung
  • eine vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem kollegialen und engagierten Team
  • Einarbeitung durch Stelleninhaber
  • leistungsgerechte Vergütung nach dem TVöD
  • flexible Arbeitszeiten im Rahmen unserer Gleitzeitregelungen

Ihre Bewerbung senden Sie bitte bis zum 30.11.2019 mit den üblichen Unterlagen an die Verwaltungsgemeinschaft Margetshöchheim, Geschäftsleitung, Mainstraße 15, 97276 Margetshöchheim oder per Email an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Für Auskünfte steht Ihnen der Geschäftsstellenleiter Roger Horn (Tel.: 0931-4686222) gerne zur Verfügung.