Bekanntmachungen

Bekanntmachungen

Appell von Landrat Eberhard Nuß an die Bevölkerung des Landkreises Würzburg

Solidarität und Vernunft sind von uns allen gefordert!

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

mit der Corona-Krise erleben wir derzeit in Gesellschaft, Medizin und öffentlicher Verwaltung die größte Herausforderung der letzten Jahrzehnte. Ohne in Panik zu verfallen, müssen wir gemeinsam alle nur denkbaren Vorkehrungen treffen, um Schäden von den uns anvertrauten Menschen, aber auch von uns selbst fernzuhalten...

Hier Appel herunterladen

Corona-Nothilfe Margetshöchheim

Auf Anregung der Gemeinderatsfraktionen hat sich in der Gemeinde Margetshöchheim die Corona-Nothilfe Margetshöchheim gebildet, die für Mitbürger, die nicht selbst einkaufen gehen können, einen Einkaufsservice organisiert.

Bestellungen können ab sofort jeden Dienstag und Freitag zwischen 8.00 und 10.00 Uhr telefonisch unter der Nummer 0931/4686226 durchgegeben werden. Die bestellten Waren werden in den ortsansässigen Geschäften eingekauft und nach Hause geliefert. Der/die jeweilige Helfer/in ruft vorher kurz an und vereinbart den Termin, so dass das verauslagte Geld bereitgehalten werden kann.

Mögliche Helfer können sich ebenfalls zu diesen Zeiten unter obiger Telefonnummer melden.

Wichtige Informationen für die Margetshöchheimer Bürgerinnen und Bürger

Margetshöchheim, den 17. März 2020

Liebe MitbürgerInnen,

die schnelle Ausbreitung des Corona-Virus in Stadt und Landkreis Würzburg, in Unterfranken, in Bayern, Deutschland, Europa, ja  über die ganze Erde stellt den Staat und die Verantwortlichen vor schwierige Entscheidungen.

Der Freistaat Bayern hat inzwischen mehrere Allgemeinverfügungen erlassen, die teils gravierende Einschränkungen für die Bevölkerung oder Teile der Bevölkerung nach sich ziehen. Gestern Morgen hat Herr Ministerpräsident Markus Söder den Notstand für ganz Bayern ausgerufen. 

Am Samstag, den 14. März 2020 hat Herr Landrat Eberhard Nuss alle Bürgermeister/Innen des Landkreises zu einer kurzfristigen Dienstbesprechung eingeladen.

Welche Auswirkungen die Allgemeinverfügungen bzw. die Empfehlungen des Freistaates Bayern und des Landkreis Würzburg auf unsere Gemeinde und unser gemeinsames Miteinander haben, an wen Sie sich wenden können und wer Ihnen Unterstützung im Alltag leistet, möchte ich Ihnen im Folgendem aufzeigen:

Landratsamt Würzburg – Gesundheitsamt - Bürgertelefon

Das Bürgertelefon von Stadt und Landkreis Würzburg ist montags bis freitags von 8 bis 16 Uhr, samstags und sonntags von 10 bis 16 Uhr besetzt.

Telefon:     0931 8003-5100.

Die Liste der häufig gestellten Fragen ist – wie auch weitere Informationen zum Corona-Virus – ist einsehbar  

www.landkreis-wuerzburg.de/Coronavirus

Weitere Informationen zum Corona-Virus: www.rki.de; www.stmgp.de